(z.B. Land, Ort, Monat)

Vulkaneifel

Neues Programm!



Deutschland

Reisebeschreibung:

Feuerspeiende Berge und ein springender Geysir
Eifel & Hunsrück - Eine bewegte Reise auf Schienen


Eine Reise in einige der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands.
Genießen Sie einmalige Ausblicke während gemütlicher bis spektakulärer Fahrten mit der Schmalspurbahn über Höhen und durch Tunnel.

01. Tag:
Dingolfing – Autobahn Regensburg – Nürnberg – Würzburg - weiter dem Rhein entlang nach Boppard. Eine der interessantesten und steilsten Bahnstrecken Deutschlands erwartet uns dort. Genießen wir auf der 15 km langen Fahrt die Ausblicke auf idyllische Weinorte und steile Weinterrassen. Die 1908 eröffnete Hunsrückbahn mit fünf Tunneln und zwei Viadukten überwindet auf 8,5 km von Boppard bis Emmelshausen 336 Höhenmeter und ist damit auch heute noch ein ingenieurtechnisches Meisterwerk. Durch den Hunsrück fahren wir zum Hotel - Begrüßungsgetränk und Abendessen.

02. Tag:
Heute geht es in die Eifel. Von Brohl überwinden wir mit der Schmalspurbahn Vulkan-Express 400 Höhenmeter. Die Fahrt führt über mehrere Viadukte und durch einen 100 m langen Tunnel. In der Vulkaneifel besuchen wir die Vulkan-Brauerei Mendig mit dem tiefsten Lager- und Gärkeller der Welt. Lassen wir uns dort die Handwerkskunst der Zubereitung naturtrüber Bierspezialitäten näher bringen und erleben eine Führung durch die Gläserne Brauerei.
Am Nachmittag fahren wir zur berühmten Benediktinerabtei Maria Laach. Dort erfahren Sie mehr über die Geschichte der Abtei. Um 10.000 vor Christus entstand durch Vulkanismus der Laacher See und die ihn umgebende Hügelkette. Genießen Sie die unberührte und rein erhaltene Landschaft bei einem Sparziergang. Rückfahrt ins Hotel.

03. Tag:
Nach dem Früstück Fahrt zum Lava Dome mit Lavakeller und weiter zum Vulkanpark nach Andernach, wo wir die Urgewalt der Natur mit allen Sinnen erleben. Mit dem Schiff geht es zum Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Namedyer Werth. Hier hören Sie das Zischen und Gurgeln, wenn der höchste Kaltwasser-Geysir der Welt bis zu 60 Meter aus dem Boden springt. Andernach empfängt Sie mit ihrer mehr als 2000-jährigen Geschichte schon aus der Ferne mit dem gewaltigen Wahrzeichen dem "Runden Turm". Erkunden Sie beeindruckende Sehenswürdigkeiten wie die Stadtmauer, den alten Kranen und das Judenbad während einer geführten Stadttour.

04. Tag:
Fahrt nach Koblenz, Aufenthalt. Anschließend Heimreise mit Zwischenstopp zum Mittagessen in Nussdorf beim Weingut Eugen Wambsganss.


Abfahrt am Donnerstag 26. Mai, 05.00 Uhr Dingolfing, Parkplatz Kirchweihwiese


Reiseleistungen:

- Busfahrt
- 3x Übernachtung/Frühstücksbuffet
- 2x Abendessen 3-Gang-Menü
- 1x Eifler Spezialitäten
- Mittagessen im Weingut
- Fahrt mit dem Vulkanexpress
- Besichtigung Vulkanbrauerei
- Fahrt mit der Hunsrückbahn
- Besuch Kloster Maria Laach und Laacher See
- Eintritt Lava-Dome Vulkanmuseum Mendig inkl. Führung
- Eintritt Vulkanpark Andernach/Geysir-Erlebniszentrum
- Schifffahrt zum Geysir
- Stadtführung Andernach
- Reiserücktrittskostenversicherung

Einzelzimmerzuschlag: € 66,-



Reisetermine:



Unverbindlich anfragen / Angebot anfordern

Zurück